The Treatment Files DE Beauty entdecken. Beauty erleben.

Was sind Milien und wie wird man sie los?

Januar 22, 2019 / Beauty Stories

Der Grundsatz einer guten Hautpflege (wie dir wahrscheinlich jeder Dermatologe bestätigen wird), ist möglichst wenig im Gesicht und an der Haut zu drücken. Das bedeutet, kein Pickel ausdrücken, selbst wenn er sich mitten auf der Stirn bemerkbar macht. In der Realität ist es dann aber so, dass man den Ratschlag gepflegt ignoriert. Stattdessen verbringen wir Minuten vor dem Spiegel damit, den Pickel aus allen erdenklichen Winkeln zu betrachten, bevor wir uns dann entscheiden ihn endgültig loszuwerden (und unsere Schmerzgrenze ist hoch). Abgesehen von dem klassischen Pickel, gibt es ein paar Fieslinge, die sich nicht ausdrücken lassen. Dazu gehören verstopfte Talgdrüsen wie Minivulkane unter der Haut, die einfach nur schmerzhaft sind, aber auch Milien. Wenn Letzteres der Fall ist, dann bist du hier genau richtig.

spinner
Bildrechte: Unsplash - Humphrey Muleba, Instagram: @theprettypimple, @ms_tantrum, @rejuvenatespany, @devloves.makeup