Mistress & Master

4,9
193 Bewertungen
Hein-Hoyer-Strasse 15-17, Hamburg, St.Pauli, 20359
Geöffnet Heute: 15:00 - 21:00

Passende Suchergebnisse

Nicht gefunden wonach du gesucht hast?

Alle Services

Salonbewertungen

4,9
193 Bewertungen

Nach Behandlung filtern

Bewertungen filtern

Behandlung

Nach Sternen filtern

Bewertung
Nach Sternen filtern

Verifizierte Bewertungen

Geschrieben von unseren Kunden, damit du weißt, was dich in jedem Salon erwartet.
Seit über einem Jahr immer wieder gerne! Aus meiner Sicht ohne Zweifel, der beste Friseur bei dem ich je war.
Salonantwort anzeigen
Hier trifft eine große Klappe und professionell geführte Schere und Rasierer auf das zu behandelnde Gemüt und zu bearbeitende Haar. Passgenau und immer derbe :) I love you Ma chére - aber das weißt du auch (hoffentlich) - Hab leider nicht so viel Kohle, um alle sechs Wochen zu kommen. Aber das Haar sitzt - auch ohne G(u)ard - hehehe
Salonantwort anzeigen
Machère hat sich super viel Zeit für mich und meine Haare genommen. Dazu gehörte auch eine Standpauke über den Zustand meiner Haare, aber die hab ich auch verdient und jetzt weiß ich was ich jahrelang falsch gemacht habe. Bin auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis, meine Haare sind zwar etwas kürzer als erwartet aber sie fallen so schön und voluminös wie schon lange nicht mehr. Also alles tipptopp, vielen Dank!
Salonantwort anzeigen
Es ist wunderbar, einen so offenen, großherzigen Friseur gefunden zu haben ! Ich habe mich von der ersten Minute an wohl gefühlt und einen zu mir passenden und meinen Vorstellungen entsprechenden Haarschnitt bekommen. Das war meiner Erfahrung nach, als Frau mit kurzen Haaren woanders immer schwierig. Der Salon ist stylisch , der Preis angemessen und obendrauf gibts noch kostenlos wunderbare Gespräche .👍🏻🏳️‍🌈Danke dafür ✅
Salonantwort anzeigen
Ich bin total gerne bei Machérè. Ich fühle mich hier super beraten, professionell behandelt und profitiere dabei immer von seinem fachkundigem Wissen über Farbe und Haare. Ich mag seinen offenen Umgang. Er ist ein toller Friseur.
Salonantwort anzeigen
Mehr anzeigen...

Lerne das Team kennen

Info

Ich Machère-Renée André Castanier, hatte eine sehr bewegtes Leben. Als Soldatenkind und Jugendlicher war ich zwar aufgeschlossen, litt aber als Mobbing Opfer & diversen Missbrauch, das aber mit der Ausbildung zum Altenpfleger schlagartig endete. Die Berufliche, aber auch privater Anerkennung meiner Persönlichkeit, stärke meine Schwule Identität, und auch die Liebe unterschiedlicher Lebensstile. Das mir wiederum meine weibliche Attribute hervorhob. - Als Ausgleich meiner Arbeit, betätigte ich mich sehr künstlerisch (nähen von Kleidungsstücken, Modeln und Choreographieren auf Shows, ehrenamtliche Tätigkeiten, usw..). Auf Umwegen kam dann die Ausbildung zum Friseur, zu dieser Zeit lebte ich als Ladyboy. … Mit 30 Jahren wurde ich zur Frau operiert, und genoss erstmals das Leben. Später vollzog ich noch u.a. den Friseurmeister Titel. … Seit "2009“ bin ich als Friseur Selbstständig und arbeite zusätzlich ehrenamtlich für einige Soziale Projekte (im Gay Bereich) & im Reitsport. … Und wie es nun mal so kommt, begann ich mich dem männlichen Ich wieder anzunähern, und bin seit 2019 gerichtlich wieder dem Manne (50`) anerkannt. Da leider damalige Komplikationen meiner Operationen als Frau (30`) nicht so positiv verlief, wie erhofft... aber entweder baut man sich auf, oder geht unter, ist meine Devise. … Dank meiner großzügigen Familie kam ich zu etwas Wohlstand (eigenes Pferd, etc.), … 2020 wollte ich mich deshalb stark verkleinern und gab 1 Geschäfte zu 100 % auf und 1 Geschäft zu 50% auf, um mein eigenes Pferd gerecht zu werden, und ging voller Hoffnung zu Freunden, was leider eine absolute Fehlentscheidung war. 2021 ging ich deshalb in mein 2. altes Geschäft zurück, das bereits mit 50% seit 2014 als Friseurgeschäft bereits untervermietet war. --- Ab den 01.03.2025 löse ich mich von meiner Untermieterin, und führe erstmal das Geschäft alleine. Mal Schauen was auf mich neu zukommt. --- --- .. .. Für alle Neukunden sei gesagt = 1.) es wird Deutsch gesprochen, ich beherrsche keine andere Fach_Sprache. 2.) LGBTQ+ Schutzräume 3.) Meine Räumlichkeiten sind "keine Small Talk freie Räume" Aufgrund viele meiner kontaktfreudige „Stamm_Kunden/innen / diverse“ , die ein nicht oberflächiges Smalltalk Gespräch schätzen, kann es für „Smalltalk freie Zone Kunden“, befremdlich bei mir oft wirken. … Wer also nur den stillen arbeiten Friseur sucht, wird bei mir nicht glücklich werden, denn ich werde meine redefreudige Stammkunden nicht den Mund verbieten, damit der Neukunde sich besser fühlt. … Denn wir unterhalten uns über alle Gegenseitige Probleme der Gesellschaft, was uns heute so bewegt, u.a. Stress im Alltag, aktuelle oder vergangene Krankheiten, Sex & Affären, Anfeindungen gegenüber Queer People & Transsexuelle, Kunden & Friseure, Bewertungsportale im Allgemeinen, aktuelle Politische Kriege, usw. ! ... Bei dem darf es dann auch mal gelästert, gelacht und geweint werden. Das alles gehört einfach zum Leben dazu, was leider nicht jeden gefällt ! --- Diese Personen dann versuchen, gute Arbeit in Behandlungsbewertungen negativ ausdrücken wollen, um indirekte Bestrafungen für Ihre Unzulänglichkeit anderer, auch ein ungutes Gefühl zu hinterlassen, anstatt Arbeit mit Sympathieverlust zu trennen. --- Das ist nicht nur unfair, sondern zeigt auch die eigene Persönlichkeitsschwäche die eigentlich in ihnen herrscht. Den jeder der mit Kunden arbeitet, möchte für seine Leistung, und nicht wegen seiner Persönlichkeit gewertet werden, den im wirklichen Leben, sucht jeder seine Kontakte, wie man sich selber sieht. --- Ich möchte mit denen arbeiten, die mir Ihre Haare anvertrauen, und „meine Professionelle Meinungen mit Möglichkeiten“ vom Kunden beherzigt werden. .. … Ich bin also nicht taub am Anfang der Beratung, wenn Kunden nach der Behandlung in Bewertungen behaupten, ich bin nicht auf deren/Ihren Wunsch eingegangen. Den ohne Behandlungsabsprache, wo Wunschdenken mit Realitätsmöglichkeit besprochen wird, wird keine Behandlung von mir durchgeführt, auch wenn das ein vor Ort Terminverlust beidseitig bedeutet. Wenn also, eine Behandlung durchgeführt wurde, hat der Kunde mir ausdrücklich zugestimmt, das ich mein Vorschlag durchführen darf, um ein besseres Fachmännisches Ergebnis zu erzielen. Natürlich ist ein trauriger Beigeschmack vorhanden, aber mit der Zusage vom Kunden, darf das nicht am Ende mit einer negativen Bewertung bewertet werden, um sein Missfallen nachträglich seiner Zusage zur Behandlung zu revidieren. ... Und wer meint, das ich meine Arbeit nicht sorgfältig hinterlassen habe, muss mir die Möglichkeiten geben, dieses sofern ich Schuld bin, nachträglich dies in Ordnung zu bringen. Das wird mir gesetzlich sogar zugestanden. ... Und halte Dich an die Bewertungsrichtlinien, die klar diffiniert sind. ... Wer das aber nicht tut, und dennoch unsachlich, falsch negativ bewertet, dem kann ich gesetzlich entgegen treten. Auch wenn es für beide Seiten mit finanziellen Einbußen bedeutet. --- --- Begegne mich also mit Fairness, so wie Du es von anderen im Leben auch erwartest. ... 4.) Behandlungen unter 18 Jahren sind bei mir ausgeschlossen. ... 5.) Taillenlänge Haar_Behandlungen sind bei mir grundsätzlich ausgeschlossen. ... 6.) Und zu allerletzt, ich trage keine Mund/Nasen Maske, auch nicht nach einer Bitte, ich war komplett zur Corona Zeit davon befreit. ... Machère

Services

Friseur

Portfolio

Was unsere Kunden über Machère-Renée sagen

Kompetent14
Professionell9
Außergewöhnlich9
Detailverliebt6

Besonderheiten

Sauberkeit und Hygiene
Alltagsmasken im Salon verfügbar
Desinfektionsmittel im Salon verfügbar
Allgemein
LGBTQIA+
Produkte
vegane Produkte
Internet
kostenloses W-LAN
Sprachen
Deutsch

Saloninfo

Mistress & Master
Hein-Hoyer-Strasse 15-17
20359 Hamburg, St.Pauli

Bitte um Beachtung: Bitte lest Euch die "Details und meine Bewertungen durch", damit Ihr von vornherein rein wisst, wie ich meine Arbeit handhabe. Danke

Mistress & Master ist mehr, als nur ein typischer Standard-Friseur! In einem bestehenden Friseur Vintage Geschäft mitten in St. Pauli wird sich um Locken, Wirbel, feine oder dicke Haare aber auch verfärbte oder verschnittene Haare gekümmert. Auch die Wiederherstellung von extreme Farbveränderungen ist für Mistress & Master kein Problem!

Besonders aber, können sich hier „Queer People“ wohl fühlen, den selbst Machère lebt dies seit Jahren aus.

Egal ob Du Schwul, Lebisch, Trans, Queer oder Nonbinär bist, "suche Deine eigene Identität", ist seine Devise in sich und im Haarstil.

Nächste öffentliche Verkehrsmittel:
Die U-Bahnstation St. Pauli und die S-Bahnstation Reeperbahn sind nur wenige Meter entfernt.

Das Team:
Friseurmeister Machère-Renée André Castanier“ widmet sich Problemhaaren, erklärt dir was ihnen fehlt und was möglich ist. Denn leider sind Wunschdenken und Möglichkeiten oft verschiedene Realitäten. Trotzdem wird hier dafür gesorgt, dass jeder Kunde den Salon glücklich verlässt.

Was uns an dem Salon gefällt:

  • Atmosphäre: Modern, stylish, professionell.
  • Expertise: Klassische, Vintage oder ausgefallene Haarschnitte, Soft Balayage-Techniken, Dauerwellen & Beach Waves
  • Produkte und Produktmarken: Glynt und Redken - Shades EQ
  • Extras: Zu jeder Behandlung kannst du zwischen Kaffee, Tee, Kakao, Softdrink und Wasser wählen und dich einfach ausruhen und entspannen.
MoMontag
15:0021:00
DiDienstag
15:0021:00
MiMittwoch
Geschlossen
DoDonnerstag
15:0021:00
FrFreitag
15:0021:00
SaSamstag
Geschlossen
SoSonntag
Geschlossen
Verwendete Produkte in diesem Salon
Glynt
Salon Awards
lgbtqiaplus

Friseure in der Nähe