Klassische Massage

Durchsuche Treatwell nach Klassische Massage in deiner Nähe
Bastu Sauna mit Eisbad und Badezuber unter dem Sternenhimmel des ewigen Winters, leckere Filmjölk mit Früchten und Hafermüsli – die Schweden haben uns lebenshungrigen und abenteuerverrückten aber auch gesundheitsbewussten Menschen mit ihren Traditionen viel Gutes beschert. Wen wundert es da, dass auch die klassische Massage dem von dunklen Winternächten und herrlichen Frühlingen geprägten Volk zugeschrieben wird. Doch was macht die schwedische Massage eigentlich so besonders, dass sie heute in allen Ecken der Welt zum Wohlbefinden und zur Entspannung praktiziert wird?

Zum einen ist die schwedische Massage – wie die meisten Produkte des Landes – eine recht unkomplizierte, sympathische und verlässliche Angelegenheit. Zweitens geht sie auf den sportbegeisterten Stockholmer Pehr Henrik Ling zurück. Der war so etwas wie der Turnvater Jahn des hohen Nordens. Er definierte typische Griffe der Behandlung, bei denen gerieben, gedrückt, gewalkt, rhythmisch erschüttert oder geklopft wird. In dieser pragmatischen Form erreichte sie – wie einst auch die italienische Pizza – die USA und eroberte von dort aus den Rest der Welt. Soviel zur Historie.

Fakt bleibt bis heute: So einfach wie das Ganze klingt ist es nicht. Wer sich auf Treatwell bei einem ausgebildeten Spezialisten (Masseur oder Physiotherapeut) einen Termin bucht, hat sicherlich weitaus mehr vom Treatment, als unter den Händen des Partners auf der heimischen Couch. Und die schwedische oder klassische Massage vom Experten hat auch spürbar vielfältigere positive Wirkungsweisen bei unterschiedlichsten Symptomen.

Zu denen gehören Muskelverhärtungen, Rheuma, Arthrosen, Kopfschmerzen, Stoffwechsel- und Durchblutungsstörungen, Verspannung von Bindegewebe und Haut sowie Stress. Aber ohne mehrmalige Anwendung als Therapie hat man nur wenig Aussicht, dass es einem langfristig besser geht. Das wissen auch die Krankenkassen, weshalb sie bei ärztlicher Diagnose und Verordnung eine mehrwöchige Behandlung mit rund zehn Terminen oft ohne Nachfrage bezahlen.

Neben der Lösung von Verspannungen gelten die Anregung von Stoffwechsel und Kreislauf als wichtigste Phänomene, die eine schwedische Massage so nachhaltig und gesundheitsfördernd machen. Es kann also durchaus passieren, dass man bei regelmäßiger Behandlung so alt wird wie der sprichwörtliche Schwede. Wer könnte sich diesen Hinweis hier schon ersparen, obwohl die Massage doch für sichtbar junge Haut sorgt.


Teile diesen Artikel

Aus unseren Treatment Files

Massagen – so werden sie noch besser!

Wer hat es nicht schon einmal gesagt: “Jetzt hätte ich gerne eine Massage…”? Und ehrlich gesagt wünschst du dir das wahrscheinlich genau jetzt. Über deinen Laptop gebeugt, oder auf Instagram auf deiner Pendelstrecke, oder vertieft in deinen skandinavischen Krimi auf deinem Kindle –da lastet viel Gewicht auf deinen Schultern, deinem oberen und unteren Rücken. “So […]

Ähnliche Behandlungen

Sportmassage

Im weiten Feld der speziellen Sportmassage wird besonders individuell auf die Anforderungen des jeweils zu behandelnden Sportlers oder Athleten eingegangen. Das kann entweder trainingsbegleitend, -ergänzend oder zur abschließenden Muskelregeneration erfolgen. Genauso sinnvoll ist aber eine vorbereitende Massage für Wettkämpfe, bei der die Muskeln angewärmt und die Durchblutung gesteigert werden.

Thai Massage

Eine Thai-Massage kommt einer athletischen Übung gleich – und zwar in jeglicher positiven Hinsicht. Energieverbrennung, Beweglichkeit, mentale Zufriedenheit und Muskelschule greifen ineinander. Wenn ein Thai-Massage-Profi sein eigenes Körpergewicht effektiv einsetzt, dehnt, streckt und entspannt er zugleich den Körper seines Klienten.

Therapeutische Massage

Nein, man muss nicht warten, bis man sich wirklich krank fühlt oder der Arzt eine Überweisung schreibt, bevor man sich für eine therapeutische Massage entscheidet. Ausschlaggebend ist vor allem, dass der ausgebildete Massagetherapeut eine gezielte Diagnose zur Behandlung oder Vorbeugung stellen kann. Die konstruktive Mitarbeit durch Gespräch und genaue Information zum Befinden vonseiten des Behandelten ist dabei unerlässlich.

Tiefengewebsmassage

Massagen können therapeutische, heilende, aufbauende und entspannende Wirkung haben. Das sind gleich vier Attribute, die so verführerisch klingen, dass sie vielen genügen. Mit einer Tiefengewebsmassage lassen sich sogar zusätzlich die Aktivität und Effizienz innerer Organe und der Haut angeregt. Das geht teilweise auf ayurvedische und chinesische Ansätze zurück. Und tatsächlich findet zusätzlich eine sanfte Modellage des Körpers statt.